93.500

Büroflächenumsatz sind das drittbeste Nachfrageergebnis in Münster seit Beginn der Marktbeobachtung. Dieser Umsatz liegt 20 Prozent über dem zehnjährigen Durchschnittswert von 77.700 m². Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Anstieg von gut 16 Prozent. In der gesamten Nachfrage sind 11.700 m² Umsatz durch Eigennutzer sowie 81.800 m² durch Vermietungen enthalten. Im Vergleich mit anderen B-Standorten, zum Beispiel Dortmund, Bremen oder Leipzig, befindet sich Münster auf vergleichbarem Umsatzniveau oder sogar deutlich darüber.

14,00

€/m² monatlich nettokalt werden in der Büromarktzone Hafen als neue Spitzenmiete in Münster realisiert. Von den deutschen B-Standorten erzielen nur Hannover und Essen geringfügig höhere oder identische Top-Mieten. Damit stieg die Spitzenmiete in Münster in den vergangenen fünf Jahren immerhin um fast acht Prozent. Die Durchschnittsmiete in Münster kletterte deutlich um gut einen Euro auf 9,90 €/m².

66.300

Büroflächen haben sich zum Jahreswechsel 2015/2016 im Bau befunden. Das entspricht einem Anstieg von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Von diesem Bauvolumen entfielen 57.300 m² auf den Vermietungsmarkt, von denen mittlerweile aber nur noch ein geringer Anteil zur Verfügung steht. Angesichts der niedrigen Leerstandsquote von 2,2 Prozent werden weiterhin dringend Flächen zur Anmietung benötigt. Mit einem Leerstand von 47.600 m² hat Münster ein Niveau erreicht, das unterhalb der gesunden Fluktuationsreserve von ca. 3,0 Prozent liegt.

Mietpreisniveau für Büroflächen in der Stadt Münster 2015

Mietpreise (€/m² nettokalt)
LageObjektqualitätHöchstpreis*Durchschnittspreis
CityNeubauflächen / mordernisierte oder respresentatitive Altbauflächen13,5011,50
modernisierte und gut ausgestattete Bestands- und Altbauflächen11,509,00
Cityrand / Stadtteilzentren / BüroparksNeubauflächen / mordernisierte oder respresentatitive Altbauflächen14,0011,50
modernisierte Bestandsflächen mit Standardausstattung11,509,50
Perihperie / sonstige GewerbegebieteBestandsflächen mit Standardausstattung8,507,50
einfach ausgestattete, ältere Bestandsflächen5,505,00

Quelle: BNP Paribas Real Estate Consult GmbH
* Der Höchstmietpreis umfasst nur ein Marktsegment von jeweils 3-5%

Büromarkt-Analyse 2015

Büroflächenbestand2,18 Mio m²
Flächenumsatz93.500 m²
davon Vermietungsergebnis81.800 m²
Leerstand47.600 m²
Leerstandsquote2,2 %

Projektplanungen (Cirka-Angaben)
Konkrete Projekte und Mietflächen51.000 m²
Konkrete Projekte für Eigennutzer4.000 m²
Potenzialflächen Vermietungsmarkt54.000 m²