Schlag auf Schlag einen Netzwerkpartner finden

Scout-Veranstaltung der WFM: Bürogolf zum Kennenlernen

Unter Schreibtischen, hinter Rollcontainern und in Treppenhäusern: „Bürogolfen ist Kommunikations-Sport. Neue Netzwerk-Kontakte zu gewinnen, ist spielerisch einfach“, betonte Elisabeth Remmersmann, Existenzgründungsberaterin bei der Wirtschaftsförderung Münster GmbH. Nach 2016 hatte sie zum zweiten Mal zur Scout-Veranstaltung in Kooperation mit der Provinzial Versicherung und der Bürogolf Team GbR eingeladen und für gute Unterhaltung gesorgt. In der Provinzial Akademie lernten sich die zirka 40 Teilnehmer Schlag auf Schlag kennen.

Bei der Scout-Veranstaltung bringt die Wirtschaftsförderung gelmäßig Gründer, junge Unternehmer und Start-ups zusammen. Anstatt des üblichen Vortrags zu einem bestimmten Thema stand dieses Mal das Kennenlernen und der Erfahrungsaustausch von Anfang an im Vordergrund.
Zur Begrüßung wünschte Dennis Kalthoff, Vertreter der Provinzial Versicherung, viel Vergnügen: „Wir bieten Gründern gerne eine Plattform.“ Anschließend gab Thorsten Dreps, Geschäftsführer der Bürogolf Team GbR, den Startschuss zu diesem Event. Daraufhin machten sich die Teilnehmer auf zum Golfen und Netzwerken. Und selbstverständlich gab es neben den vielen Gewinnern neuer Erkenntnisse auch einen Sieger, der die Einrichtungsgegenstände und gebäudetechnischen Hindernisse mit Bravour gemeistert hatte. Den Titel des zweiten Scout-Bürogolfturniers holte sich Hans Gerling vor Berthold Mühlenkamp nach einem spannenden Stechen.