„Schule – und dann?“: Arbeitsfelder kennen lernen

Der Übergang von der Schule in den Job spielt eine entscheidende Rolle für die Zukunftsperspektive junger Menschen. Daher informieren die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) und 15 Unternehmen im März über vielfältige Arbeitsfelder, Duale Studiengänge und Einstiegschancen. Schüler, Eltern und Lehrer treffen auf Auszubildende und Personalverantwortliche zur Klärung vieler Job- und Bewerbungsfragen. Die Betriebe unterstützen die Jugendlichen bei der Berufswahl und lernen ggf. die Mitarbeiter von morgen kennen. Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler ab der 8. Klasse aller Schulformen und der Berufskollegs.

http://www.schule-und-dann.info