Kontakt / Ansprechpartner
Wirtschaftsförderung Münster GmbH · Steinfurter Straße 60a · D-48149 Münster · Tel +49 (251) 68642-0

Innenstadt und Handel

Innenstadt und Handel
Gewerbeflächenentwicklung
WFM/-Töchter und Netzwerke

Münsters Besucher flanieren am liebsten über den Prinzipalmarkt, die Ludgeristraße und die Rothenburg. Das hat die manuelle Passantenfrequenz-Messung der Wirtschaftsförderung Münster an 24 City-Standorten ergeben. Die händische Zählung erfolgte am Samstag, dem 20. Juni, zwischen 12 und 13 Uhr durch Studierende vom Institut für Geographie der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. In der Summe wurden dabei an den Messstellen in der Mittagsstunde knapp 47.000 Besucher erfasst. Das Resultat aus der neunten Verkaufswoche nach Lockdown-Ende lagt deutlich unter den letztjährigen Ergebnissen und unter dem Zehn-Jahres-Durchschnitt von zirka 50.000 Passanten.

elektronische Zählstellen sollen vorerst in Münsters Innenstadt die Passanten zählen. Die Ludgeristraße, die Rothenburg und der Alte Fischmarkt sind bereits mit der Anlage ausgestattet. Im Januar 2021 wird, wie sich im Laufe 2020 herauskristallisiert hat, das laserbasierte Messsystem auch auf der Salzstraße/Ecke Julius-Voos-Gasse installiert. Die koordinierende Wirtschaftsförderung nutzt die von hystreet.com grafisch aufbereiteten Zahlen unter anderem zur Beratung des Handels und der Gastronomie. Des Weiteren profitieren auch Immobilieneigentümer und Investoren sowie Stadtplaner und Initiativen von dem exakten Datenmaterial.