Kontakt / Ansprechpartner
Wirtschaftsförderung Münster GmbH · Steinfurter Straße 60a · D-48149 Münster · Tel +49 (251) 68642-0

    Förderung unternehmerischen Know-hows

    * = Pflichtfelder

    Schritt 1

    Schritt 1

    E-Mail-Adresse des Antragstellers für Kontakt

    Schritt 2

    Schritt 2

    Informationen zum Unternehmen, das die Beratung in Anspruch nimmt


    zusätzliche Informationen *



    Voraussetzung für Unternehmen in Schwierigkeiten:
    Im Falle von Gesellschaften mit beschränkter Haftung (AG, KGaA, GmbH) muss mehr als die Hälfte des gezeichneten Stammkapitals infolge aufgelaufener Verluste verloren gegangen sein. Dies ist der Fall, wenn sich nach Abzug der aufgelaufenen Verluste von den Rücklagen ein negativer kumulativer Betrag ergibt, der mehr als der Hälfte des gezeichneten Stammkapitals entspricht.
    Im Falle von Gesellschaften, bei denen zumindest einige Gesellschafter unbeschränkt für die Schulden der Gesellschaften haften (oHG, KG), müssen mehr als die Hälfte der in den Geschäftsbüchern ausgewiesenen Eigenmittel in Folge aufgelaufener Verluste verloren gegangen sein. Hier werden auch Einzelunternehmen sowie Freiberufler eingeordnet.

    Schritt 3

    Schritt 3

    Informationen zur Kontaktperson im Unternehmen




    Schritt 4

    Schritt 4

    Information zur geplanten Beratung

    Inhalt/Thema der Beratung (Kurzbeschreibung/Stichworte) *



    Liegt ein Angebot vor? *

    Bitte laden Sie das Angebot als PDF- oder JPG-Datei hoch *

    Schritt 5

    Schritt 5

    Information zum Beratungsunternehmen



    Information zum Berater




    Ich habe noch keinen Berater und benötige Unterstützung bei der Suche