Kontakt / Ansprechpartner
Wirtschaftsförderung Münster GmbH · Steinfurter Straße 60a · D-48149 Münster · Tel +49 (251) 68642-0

Chancen der Fachkräftegewinnung aus dem Ausland – inklusive Beschäftigung von Menschen aus der Ukraine

Das Kompetenznetzwerk Zukunftssicherung Münster lädt Sie gerne zur Veranstaltung ein.

Erfolgreiche Mitarbeitergewinnung wird zunehmend schwieriger – der Arbeitsmarkt in Deutschland ist sehr angespannt. Hilfreich kann das Einstellen von Personen aus dem Ausland sein.

Doch was müssen Unternehmen berücksichtigen, um eine rechtssichere Ausbildungs- oder Arbeitsperspektive zu bieten? Und wie sieht das ganz aktuell mit Blick auf Menschen aus der Ukraine aus?

Antworten auf diese Fragen gibt Ihnen Annika Hagedorn, Fachstellenleiterin des Rechts- und Ausländeramtes Münster. Die Expertin erläutert die Möglichkeiten und Erfordernisse einer rechtssicheren Beschäftigung und gibt Einblick in die Arbeit der Ausländerbehörde.

Fachkräftegewinnung aus dem Ausland

01.06.2022
16:00 bis ca. 17:30 Uhr
Kreishandwerkerschaft Münster
Großer Sitzungssaal, 2. OG, Ossenkampstiege 111, 48163 Münster

Anmeldung: https://fachkraeftegewinnung.eventbrite.de

Im Anschluss werden Ihnen die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, das Ausländeramt, die Handwerkskammer Münster, die Kreishandwerkerschaft Münster, die IHK Nord Westfalen und der Service Onboarding@Münsterland des Münsterland e.V. zur individuellen Beratung zur Verfügung stehen.

Gerne können Sie uns im Vorfeld auch Fragen oder Anliegen zum Thema unter schade@kh-muenster.de zusenden, die wir dann mit aufgreifen.

Wir freuen uns, Sie bei der Veranstaltung zu begrüßen! Es gilt die 3G-Regel: Nur Geimpften, Genesenen oder Getesteten ist der Zutritt gestattet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Kompetenznetzwerk Zukunftssicherung Münster