Gründungswoche – Wenn schon investieren, dann richtig!

Die Zahl innovativer, digitaler und wachstumsorientierter Gründungsvorhaben ist bundesweit gestiegen. Dahinter stecken Menschen, die fest an ihre Geschäftsidee glauben, zielstrebig an den Start gehen und ihre Chance auf unternehmerischen Erfolg nutzen wollen. Wenn schon in die eigene berufliche Zukunft investieren, dann richtig!
Das Gründungsnetzwerk „münster gründet!“ greift Ihnen unter die Arme. Es hat auch 2018 mehr als 40 Workshops und Seminare organisiert, die Sie für Ihre Gründung fit machen. Experten sprechen über die Stärkung der fachlichen Qualifikation und der gründlichen Markt- und Standortplanung. Sie informieren des Weiteren über die kniffligen Themen Kapitalbedarfsdeckung, Finanzierung, Umsatz- und Rentabilitätsvorschau sowie Steuern und Versicherungen. Allesamt wichtige Informationen für Ihr Business.
Angesichts der großen Resonanz 2017 wird der Digitalisierung nochmals mehr Platz eingeräumt. Sie eröffnet Gründern und jungen Firmen bei Produkten, Dienstleistungen sowie Services völlig neue Möglichkeiten. Auch neue Geschäftsmodelle und Strategien auf digitaler Grundlage haben enormes Potenzial.
Nutzen Sie das einwöchige Angebot. Vertrauen Sie auf die Unterstützung im Netzwerk der Berater, Gründungsinteressierten und Jungunternehmer. Sie geben Ihnen viele Impulse mit auf den Weg und zeigen Möglichkeiten auf. Das Programmheft ist ab Mitte September verfügbar.
Willkommen in Münsters Gründerszene!
Weitere Informationen: Wirtschaftsförderung Münster GmbH, Elisabeth Remmersmann, 0251 68642-60, remmersmann@wfm-muenster.de, www.muenster-gruendet.de