Zirkelberatung für Gründer aus der Arbeitslosigkeit

Mithilfe der Zirkelberatung NRW können sich Gründer aus der Arbeitslosigkeit heraus (ALG I+II) intensiv und qualifiziert auf ihre Selbstständigkeit vorbereiten. Das Land NRW trägt einen hohen Anteil der Beratungskosten. Bei einer vergleichbaren Einkommenslage können auch Berufsrückkehrende und Hochschulabsolventen teilnehmen. Das Angebot ist eine kombinierte Gruppen- und Einzelberatung, an der mindestens vier und maximal sechs Personen teilnehmen. Vor Beginn der Beratung ist ein Kontaktgespräch mit allen am Zirkel Beteiligten bei der Wirtschaftsförderung Münster GmbH zu führen.

Veranstaltungsort:
Wirtschaftsförderung Münster GmbH, Steinfurter Straße 60a, 48149 Münster.
Veranstalter:
Wirtschaftsförderung Münster GmbH

Anmeldung

Weitere Informationen:
Wirtschaftsförderung Münster GmbH, Elisabeth Remmersmann, 0251 68642-60, remmersmann@wfm-muenster.de