Lügen. Schwindel. Unwahrheiten.

Fast Forward-Veranstaltung der Wirtschaftsförderung

Täuschungstalent ist nach Aussage von Lügenforschern ein Intelligenzmerkmal. Für viele Menschen gehört es zur Überlebenskunst im Business, im richtigen Moment eine Halbwahrheit oder gar die Unwahrheit zu sagen.

Auf Einladung der Wirtschaftsförderung Münster GmbH sprachen der Management-Coach Raymond Wilbois sowie Hochschulprofessor und Marketing-Berater Claudius Schmitz über „weiße Lügen“ wie übertriebene Komplimente und auch über Lügen mit betrügerischer Absicht. Darüber hinaus geben Sie ihren Zuhörern Tipps, wie diese im Alltag einen Lügner entlarven können.