Kontakt / Ansprechpartner Wirtschaftsförderung Münster GmbH · Steinfurter Straße 60a · D-48149 Münster · Tel +49 (251) 68642-0 Linkedin

Pressemeldungen

Presseinfo: Frequenzmessungen nun an vier City-Standorten

Großer Nutzen für den Handel und die Gastronomie

Nach der Ludgeristraße, der Rothenburg und dem Alten Fischmarkt hat die Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) nun auch die Salzstraße mit einer elektronischen Anlage zur Frequenzmessung ausgestattet. Das laserbasierte System befindet sich hoch oben am neuen Geschäftshaus gegenüber der Dominikanerkirche. Von hier aus erfasst es präzise die Passanten in beide Richtungen. Sobald die Menschen nach dem Lockdown wieder in die City strömen, wird der Sinn und Zweck der Installationen an vier Standorten für Händler und Gastronomen zum Tragen kommen. Die Erweiterung beruht auf der Initiative der WFM und der hystreet.com GmbH in Kooperation mit der Initiative Starke Innenstadt (ISI) und weiteren innerstädtischen Akteuren.

mehr lesen

Grant erweitert östlich der Münsterstraße seine Kapazitäten

Immobilienentwickler baut am Wolbecker Ortsrand in eigener Sache

Die Auftragslage ist sehr gut, die aktuelle Schlagzahl entsprechend hoch. „Aus diesem Grund müssen wir im Moment hocheffizient agieren“, erklärt Christian Grant, Inhaber und Geschäftsführer der Grant Immobilien GmbH, mit Sitz auf dem Werse-Campus am Pleistermühlenweg. Bei der Suche eines zusätzlichen Standorts im Stadtgebiet sei denn auch die Maxime „Kurze Wege, schnelle Entscheidungen“ unabdingbar zum Tragen gekommen. Zur Erweiterung der Kapazitäten ist die Wahl auf ein 3.000 Quadratmeter großes Grundstück im Gewerbegebiet Östliche Münsterstraße gefallen. Mit dem Erwerb ist laut Grant der Grundstein für den nächsten bedeutsamen Schritt in der Firmengeschichte gelegt. Die Wirtschaftsförderung Münster GmbH hat die Fläche verkauft.

mehr lesen

Beitelhoff kauft weiteres Grundstück neben dem neuen Standort

Großhändler expandiert östlich der Münsterstraße

Roter Ziegel, altes Fachwerk und Baumberger Sandstein prägen den Stammsitz der Firma Beitelhoff im Herzen Wolbecks seit mehr als 180 Jahren. Kontrastreich präsentiert sich der Großhändler für Eier- und Geflügelspezialitäten dagegen seit gut einem Jahr im Gewerbegebiet Östliche Münsterstraße. „Mit der Verlagerung im vergangenen November haben wir den Wandel von einem ursprünglichen Mühlenbetrieb in ein hochmodernes Unternehmen vorangetrieben – baulich und geschäftlich. Jetzt expandieren wir weiter“, kommentiert Horst-Karl Beitelhoff den jetzigen Kauf des angrenzenden Grundstücks von der Wirtschaftsförderung Münster GmbH. Auf dieser Fläche soll eine zusätzliche Lagerhalle entstehen. „Die Maxime unseres Familienbetriebs – ,Traditionelles bewahren und sich dem Zeitgeist anpassen‘ – gibt uns den Antrieb zur nachhaltigen zukunftsorientierten Ausrichtung“, sagt der Geschäftsführer in 6. Generation.

mehr lesen
<<  Seite 2 von 59  >>

Haben Sie als Medienvertreter Fragen zur Wirtschaftsförderung Münster GmbH, zum Wirtschaftsstandort Münster oder zu speziellen Themen? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Martin Rühle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (251) 68642-80
Telefax: +49 (251) 68642-19
ruehle@wfm-muenster.de