Pressemeldungen

Wenn das Auto alleine ins Parkhaus fährt…

Business Breakfast bei BERESA

Vernetzung bzw. Connectivity ist einer der Mega-Trends in der Automobilindustrie. Mit zahlreichen Vorteilen, sagt BERESA-Geschäftsführer Thomas Ulms: Sei es, dass ein Auto das andere über eine freie Parklücke informiert. Oder dass bei Diebstahl nachvollzogen werden kann, wo sich ein gestohlener Wagen momentan befindet. Beim Business Breakfast der Wirtschaftsförderung Münster im Hause der Automobil-Handelsgruppe ging es um die Zukunftsfelder für ein umfassendes Mobilitätsangebot. Kurz: CASE.

mehr lesen

Münster|Land-Verbund auf EXPO REAL 2017

Starker Standort in München

Das Münsterland präsentiert sich zurzeit auf der EXPO REAL, Europas größter Immobilienmesse, in gewohnt starker Manier. Die Hauptaussteller – Stadt Münster und Wirtschaftsförderung Münster GmbH – freuen sich über die große Beteiligung der Unternehmen und kommunalen Vertreter. Für die Wahrnehmung und das Image des Wirtschafts- und Immobilienstandorts ist zudem wichtig, dass neben Münster wieder alle umliegenden Kreise vertreten sind. Zum zweiten Mal unterhalten sich die Wirtschaftsförderungen aller vier Kreise und der Stadt Münster mit einem breiten Fachpublikum über die guten Standortbedingungen des Münsterlands.

mehr lesen

B-Lagen rücken in den Fokus

Handelsimmobilienreport Münster 2017/2018 veröffentlicht

Abwechslungsreich, individuell, anders: Neben den stark frequentierten Shoppingmeilen in Münsters City sind die so genannten B-Lagen stark im Kommen. Ob Aegidiistraße oder Alter Steinweg, ob Hörsterstraße oder Verspoel: Diese und weitere Standorte tragen zur Aufwertung des Angebotsmixes bei, steigern das Einkaufserlebnis und die Aufenthalts¬qualität. Darauf lässt der Handelsimmobilienreport 2017/2018 der Wirtschafts-förderung Münster GmbH (WFM) schließen. Die aktualisierte Version wurde in Zusammenarbeit mit SQM Property Consulting erstellt und heute auf der Immobilienmesse EXPO REAL in München präsentiert.

mehr lesen

Schlag auf Schlag einen Netzwerkpartner finden

Scout-Veranstaltung der WFM: Bürogolf zum Kennenlernen

Unter Schreibtischen, hinter Rollcontainern und in Treppenhäusern: „Bürogolfen ist Kommunikations-Sport. Neue Netzwerk-Kontakte zu gewinnen, ist spielerisch einfach“, betonte Elisabeth Remmersmann, Existenzgründungsberaterin bei der Wirtschaftsförderung Münster GmbH. Nach 2016 hatte sie zum zweiten Mal zur Scout-Veranstaltung in Kooperation mit der Provinzial Versicherung und der Bürogolf Team GbR eingeladen und für gute Unterhaltung gesorgt. In der Provinzial Akademie lernten sich die zirka 40 Teilnehmer Schlag auf Schlag kennen.

mehr lesen

Herausragender Unternehmer, der auch bei sozialer Verantwortung fest zupackt

Wirtschaftspreis der Stadt Münster 2017 für Hermann Brück

Die Stadt Münster hat Hermann Brück mit dem Wirtschaftspreis 2017 ausgezeichnet. Er sei ein „Unternehmer mit Herz und Weitblick, ein Firmenchef mit außerordentlichem Verstand und eine herausragende Unternehmerpersönlichkeit in Münster“, würdigte Oberbürgermeister Markus Lewe die Leistung des Geschäftsführenden Gesellschafters der Firmengruppe Brück. Des Weiteren lobte Lewe auch dessen persönlichen Einsatz für die münsterische Stadtgesellschaft. „Der Erfolg geht Hand in Hand mit einer innovativen Denkweise eines engagierten Kaufmanns, der soziale Verantwortung nicht nur übernimmt, sondern wie im Handwerk üblich mit beiden Händen fest zupackt.“ Die Verleihung fand vor zirka 180 Gästen im Erbdrostenhof statt. Zuvor hatte sich der Preisträger im Friedenssaal im Kreise der Familie in das Goldene Buch der Stadt Münster eingetragen.

mehr lesen
<<  Seite 4 von 36  >>


Haben Sie als Medienvertreter Fragen zur Wirtschaftsförderung Münster GmbH, zum Wirtschaftsstandort Münster oder zu speziellen Themen? Dann sprechen Sie uns gerne an.

Martin Rühle
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (251) 68642-80
Telefax: +49 (251) 68642-19
ruehle@wfm-muenster.de